Showing results 1 to 2 of 2

Thread: WinCC >>> zenOn: Getrennte Alarme von Bits eines Statuswortes

  1. #1
    Join Date
    29.07.2007
    Location
    Germany
    Posts
    195

    Frage WinCC >>> zenOn: Getrennte Alarme von Bits eines Statuswortes

    Hallo!

    Ich darf ein WinCC-System in ein zenOn-System umbauen und kämpfe jetzt mit den Eigenheiten von WinCC und wie ich diese in zenOn realisieren kann.

    Das bestehende System ist WinCC mit mehreren S5 uns S7 SPSen gekoppelt über Inat-OPC Server!
    Ich muss zenOn auch über OPC an die SPS koppeln, da an der Schnittstelle zu den SPSen nichts geändert werden darf.

    Nun das Problem:

    In WinCC werden viele Einzelmeldungen in Statusworte verpackt und dann in der Visu wieder auf gesplittet und einzelne binäre Alarme daraus generiert.

    z.B.:

    Zustandsvariable....Zustandsbit....Anlage Text Dimension
    SBW-QZ-054-098..........0..........SI01 Sinaut Fernwirktechnik Kommunikationsfehler
    SBW-QZ-054-098..........1..........SI01 Sinaut TIM-Baugruppe Zentrale defekt
    SBW-QZ-054-098..........2..........SI01 Sinaut TIM-Baugruppe zu Stationen defekt
    SBW-QZ-054-098..........3..........SI01 Sinaut TIM-Baugruppe zur Knotenstation defekt
    SBW-QZ-054-098..........4..........SI01
    SBW-QZ-054-098..........5..........SI01
    SBW-QZ-054-098..........6..........SI01
    SBW-QZ-054-098..........7..........SI01
    SBW-QZ-054-098..........8..........SI01 Sinaut Verbindungsstörung zu Kläranlage
    SBW-QZ-054-098..........9..........SI01 Sinaut Verbindungsstörung zu PW01
    SBW-QZ-054-098..........10........SI01 Sinaut Verbindungsstörung zu PW02
    SBW-QZ-054-098..........11........SI01 Sinaut Verbindungsstörung zu PW03
    SBW-QZ-054-098..........12........SI01 Sinaut Verbindungsstörung zu PW04
    SBW-QZ-054-098..........13........SI01 Sinaut Verbindungsstörung zu PW05
    SBW-QZ-054-098..........14........SI01 Sinaut Verbindungsstörung zu Hebewerk 2

    In zenOn kann ich zwar über Rema die Bits ausmaskieren und einzelne Alarme daraus generieren, aber es könne nicht, wie in WinCC, gleichzeitig mehrere Alarme von verschiedenen Bits des Statuswortes generiert werden.

    Kann mir jemand aus die Sprünge helfen wie ich dieses Problem lösen kann?

    PS: zenOn V6.50

    Vielen Dank und Gruß

    H.-P.
    string zenon = "7.60 Build61612 / 8.00 Build62073/ 8.10 Build62573";
    string Windows = "7 / 10 / 2016";
    string VMware = "Workstation / VMware ESXi";

  2. #2

    Default Re: WinCC >>> zenOn: Getrennte Alarme von Bits eines Statuswortes

    Hallo,

    grundsätzlich sollte pro Variable nur ein Alarm zur gleichen Zeit anstehen, daran orientiert sich auch zenon.
    Dass heisst es muss jedes Bit des Wortes am besten einer Bool Variable zugeordnet sein. Diese Bool Variable erzeugt dann den Alarm.

    Mit den zenon Treibern für die S5 und S7, welche Offset orientiert sind, ist es einfach möglich einzelne Bits abzufragen, dies wäre natürlich die Beste Variante.

    In der erwähnten Konstellation scheint die jedoch kein Möglichkeit zu sein, sollte aber auf jeden Fall überdacht werden.

    Der OPC Client Treiber, weil Namens orientiert, bietet diese Möglichkeit der Abfrage von einzelnen Bits einer Variable nicht.

    Es ist nun das Statuswort schon in zenon, um Ihren Wunsch zu erreichen müssen die Einzelbits des Statuswortes in einzelne zenon Variablen aufgesplittert werden.

    Dies könnte mittels straton oder VBA erfolgen.

    Siehe dazu auch folgenden Post
    http://www.copadata.com/forums/showthread.php?t=964

Similar Threads

  1. Monitor bits
    By hicom in forum zenon Service Engine Supervisor
    Replies: 3
    Last Post: 24th February 2010, 15:19
  2. Reading "M" bits in Siemens
    By scotttee in forum Drivers
    Replies: 1
    Last Post: 24th September 2009, 08:45
  3. Replies: 2
    Last Post: 24th June 2009, 19:29
  4. Replies: 1
    Last Post: 13th February 2009, 14:31
  5. Replies: 1
    Last Post: 13th June 2008, 08:56

Posting Rules

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •