Showing results 1 to 5 of 5

Thread: HTML5 und Redundanz

  1. #1
    Join Date
    12.03.2015
    Posts
    21

    Default HTML5 und Redundanz

    Hallo,

    ist es möglich das der HTML5-Client sich per IIS zu mehr als einem Server verbindet?
    Beim Deployment Tools lässt sich anscheinend nur ein Server angeben, laut Hilfe.

    Wenn
    wir auf dem Server, der als ConnectorServer in der Web.config steht,
    die zenon Runtime stoppen bekommen wir folgende Meldung:


    Vielen Dank für die Hilfe im Voraus,
    D. Horst
    Attached Thumbnails Attached Thumbnails Connection Fehler - 15-11-2018_13-09-35.png  
    Life is a journey, not a guided tour

    If you think technology can solve your problems you don't understand technology and you don't understand your problems.
    (Bruce Schneier)

    Really, I'm not out to destroy Microsoft. That will just be a completely unintentional side effect.
    (Linus Torvalds)

  2. #2
    Join Date
    16.05.2019
    Posts
    1

    Pfeil Re: HTML5 und Redundanz

    Ich versuche, eine Verbindung zu mehr als einem Client herzustellen, aber trotzdem wird der Fehler angezeigt. Wie kann ich dieses Problem beheben?

  3. #3
    Join Date
    07.08.2018
    Posts
    10

    Default Re: HTML5 und Redundanz

    Hi all

    Das Problem ist folgendes: 
    Runtime läuft nicht + lies die Fehlermeldung durch. Da steht es zrsConnector und RT müssen im selben User Context laufen.

    LG, 


  4. #4
    Join Date
    15.01.2016
    Posts
    84

    Default Re: HTML5 und Redundanz

    Hallo,

    Also vorest mal weg die html 5 webengine wurde meines wissen nicht als redundante server lösung angedacht dafür gibt es bei zenon zur zeit nur den nativen webserver.
    Mehrere instanzen auf verschiedenen server sollte kein problem sein dazu einfach ein zweites mal für den zweiten server mit geänderten einstellungen deployen.
    Auch muss der zenon runtime connector auf dem selben rechner gestartet werden wie die runtime jedoch weis ich nicht ob es möglich ist diesen mehrmal aufzuschalten da es ja keine möglichkeit gibt den port zu ändern somit wird warscheinlich die zweite instanz nicht funktionieren da der port durch die erste belegt ist.
    __________________________________________

    Tobias Ritschel
    __________________________________________

  5. #5
    Join Date
    12.03.2015
    Posts
    21

    Default AW: Re: HTML5 und Redundanz

    Quote Originally Posted by ritschel93 View Post
    Hallo,

    Also vorest mal weg die html 5 webengine wurde meines wissen nicht als redundante server lösung angedacht dafür gibt es bei zenon zur zeit nur den nativen webserver.
    Mehrere instanzen auf verschiedenen server sollte kein problem sein dazu einfach ein zweites mal für den zweiten server mit geänderten einstellungen deployen.
    Auch muss der zenon runtime connector auf dem selben rechner gestartet werden wie die runtime jedoch weis ich nicht ob es möglich ist diesen mehrmal aufzuschalten da es ja keine möglichkeit gibt den port zu ändern somit wird warscheinlich die zweite instanz nicht funktionieren da der port durch die erste belegt ist.


    Hallo,

    das ist HTML 5 WebEngine nicht redundant ausgelegt wurde ist nicht schön, um es mal einfach zu formulieren.
    Da habe ich ein redundantes System, kann aber immer nur auf einen Server schauen, muss die webx Datei mit zwei verschiedenen URLs deployen.
    Der WebServer funktioniert mit redundanten Systemen, bekommt aber bei großen Applikationen auch schon mal Probleme beim Starten oder Reloaden. Also auch schon mal eine Einschränkung.
    Wenn ich dann mit mehreren Usern diesen WebServer benutze, z.B. auf einem TerminalServer, muss ich genügend Plattenplatz für die Cachefiles einrichten. Sonst bekomme ich da Probleme.
    Das sind als Beispiel bei 5 Usern, 5 mal die Größe der Applikation, auf der Platte.

    LG,
    D. Horst
    Life is a journey, not a guided tour

    If you think technology can solve your problems you don't understand technology and you don't understand your problems.
    (Bruce Schneier)

    Really, I'm not out to destroy Microsoft. That will just be a completely unintentional side effect.
    (Linus Torvalds)

Similar Threads

  1. Fehler bei Redundanz-Umschaltung
    By drehpet in forum zenon Network
    Replies: 3
    Last Post: 3rd February 2016, 08:36
  2. HTML picture supporting HTML5 and CANVAS
    By maurodx in forum zenon Supervisor
    Replies: 1
    Last Post: 25th November 2015, 16:29

Posting Rules

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •