Hallo,

vielen Dank für den neuen Informationsstand zum Thema. Auch für uns entwickelt sich das Thema WebClient langsam zu einem Problem.
Die Entwicklung in verschiedenen großen Firmen zwang uns irgendwann vom IE auf alternative Browser zu wechseln, da der IE immer öfter durch die interne IT gescriptet und angepasst wird.
Zuerst kam dann Crome bis Version 42 dann sind wir auf Firefox Portable gegangen, wo wir jetzt auch das Ende der Unterstützung erreicht haben.
HTML5 ist leider keine Alternative, da VBA und VSTA nicht unterstützt werden.
Ich denke kaum ein großes Zenonprojekt kommt ohne die frei Programmierschnittstelle aus.
Ich hoffe sehr das Thema gewinnt die nötige Brisanz, damit hier Ressourcen zur Verfügung gestellt werden um eine nachhaltige Lösung zu schaffen.

Gruß Tobias