Showing results 1 to 1 of 1

Thread: Reportviewer Maximalwert einer Serie im Chart anzeigen

  1. #1
    Join Date
    10.12.2007
    Posts
    181

    Frage Reportviewer Maximalwert einer Serie im Chart anzeigen

    Hallo,
    ich bastle zur Zeit an einem Report, der die maximale Leistungsaufnahme und den Energiebezug in 15min Intervallen in einem Monat anzeigt.
    Hat eine Weile gedauert bis ich mich mit SSRS 2010 zurecht gefunden habe, aber inzwischen klappts schon ganz gut.

    Als Basis dient unter anderem ein Dataset das über die zenon Funktion mit Archivwerten aus einem Folgearchiv die 15min (Max) Werte von Leistung und Energiebezug enthält (Energiebzug wird vorerst auf 2 Arten erfasst, darum sind es tatsächlich 3 Variablen, aber das Thema lässt sich auf 2 Variablen reduzieren). (beachten: 1 Dataset, das 2 bzw. 3 Variablen enthält)
    In einem Linien-Chart zeige ich nun diese Kurven an. Dazu ist der Chart mit diesem Dataset verknüpft. Als y-Wert (im Chart Data Panel S Values) ist das VALUE Feld verknüpft (Wert des Archiventrags), als Category Group dient TIMESTAMP (bzw. eine Expression über den TIMESTAMP die die unterschiedlichen Zeitstempel auf 15min Werte normiert) und in den Series Groups hab ich VARIABLE (=Variablenname).
    Als Resultat erhalte ich meinen Chart mit den Kurven für Leistung und Energiebezug:
    Click image for larger version

Name:	RepoprtChart.png
Views:	15
Size:	32.8 KB
ID:	1942
    Alles immer noch super, aber ich würde jetzt gern den Maximalwert ALLER Kurven mit einer Stripline markieren. Und hier kommt das Problem: wie geht das?
    Ich schaffe es nur den Maximalwert des ganzen Datasets zu bestimmen, nicht aber den Maximalwert einer bestimmten Variablen (bzw. Serie im Chart).
    Mir würde es schon reichen, wenn ich es schaffe diesen Maximalwert in einer einzelnen Textbox auszugeben, die ich dann wieder als ReportItem an die Stripline übergeben könnte. Ich schaffe es aber nur diese Maximalwerte mittels einer nach Variablenname gefilterten Tabelle (Tablix) Sortierreihenfolge Werte absteigend und Sichtbarkeit aller Zeilennummern>1=FALSE darzustellen.
    Dieses Feld kann ich aber nicht weiter als ReportItem benutzen, es dient zur reinen Anzeige.

    Ja, nicht ganz einfach. Ich hoffe mich einigermassen klar ausgedrückt zu haben. Im Screenshot seht ihr vielleicht klarer was ich will. Dort ist auch schon die richtige Max.Leistung-Stripline zu erkennen und meine Versuche mit den anderen Striplines. Das beste Ergebnis ist leider bisher eine 0-Linie.

    Edit: ach ja, die Werte im Screenshot sind natürlich größtenteils Quatsch, weil auf meinem Entwicklungsrechner die Treiber auf Simulation stehen
    Last edited by mst : 17th November 2016 at 11:45

Similar Threads

  1. Gantt chart
    By DavidMarek in forum zenon Supervisor
    Replies: 1
    Last Post: 6th May 2016, 10:47
  2. Report Viewer Chart
    By navaneet in forum zenon Supervisor
    Replies: 4
    Last Post: 21st April 2015, 03:05
  3. ReportViewer mit Unterbericht
    By dftchristian in forum zenon Supervisor
    Replies: 1
    Last Post: 19th June 2014, 08:55
  4. Texte in Tabellen im ReportViewer
    By gralex in forum zenon Supervisor
    Replies: 7
    Last Post: 11th March 2013, 08:28
  5. Sprachumschaltung im ReportViewer
    By gralex in forum zenon Supervisor
    Replies: 2
    Last Post: 22nd February 2013, 07:34

Tags for this Thread

Posting Rules

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •