Showing results 1 to 6 of 6

Thread: an den makierten element die eigenschaft "objekt name" aendern

  1. #1
    christoph_strasser Gast

    Default an den makierten element die eigenschaft "objekt name" aendern

    hallo

    da "Replace Links" nur für Name und Identification funktioniert bin ich auf der suche nach einer möglichkeit in vba.
    gibt es eine moeglichkeit an den makierten element der aktuellen geoeffneten seite die eigenschaft "objekt name" zu aendern? (lesen/schreiben)

    mfg
    christoph

  2. #2
    Join Date
    30.05.2007
    Location
    Salzburg
    Posts
    879

    Default Re: an den makierten element die eigenschaft "objekt name" aendern

    Den "Object name" des Elements kann in der Runtime nur gelesen werden - ein Beschreiben ist nicht möglich.

    Wenn schon über VBA eine Substitution einer Bildumschaltfunktion gemacht werden soll, dann können hier ja alle beliebige Parameter (Eigenschaften) der Bildumschaltfunktion vor dem Ausführen der Funktion abgeändert werden.

    In folgenden Beitrag wäre grob ein Beispiel wie eine Funktionssubstitution gemacht werden könnte: http://www.copadata.com/forums/showthread.php?t=446

    Gruß,
    Herbert

  3. #3
    christoph_strasser Gast

    Default Re: an den makierten element die eigenschaft "objekt name" aendern

    da war ich wohl zu ungenau.
    ich möchte die eigenschaften im editor aendern, aber nur an den markierten elementen.

    christoph

  4. #4
    Join Date
    30.05.2007
    Location
    Salzburg
    Posts
    879

    Default Re: an den makierten element die eigenschaft "objekt name" aendern

    Die Selektierung von Elementen in einem Bild im zenOn Editor kann per VBA nicht ausgewertet werden.

    Per VBA kann ein Element in einem Bild mit dessen ID oder per Namen angesprochen werden. Dies wäre editor- wie runtime-seitig gleich - mit dem Unteschied, dass der Objektname des Elements im Editor geändert werden kann; jedoch nur lesbar in der Runtime.

    Gruß,
    Herbert

  5. #5

    Default Re: an den makierten element die eigenschaft "objekt name" aendern

    die markierten Elementen kriegt man zwar nicht raus, aber wenn ein neues Element erzeugt wird (z.B. im Bild platziert oder über Copy&Paste eingefügt), gibt es zwei Events in VBA "OnElementCreated" bzw. "OnObjectCreated".

    Es gibt ebenfalls noch das VBA Event "OnElementDoubleClicked", was ausgelöst wird, wenn im Editor ein Doppelclick auf ein Element durchgeführt wird.

    Anhand von diesen Events, könnte man, z.B. abhängig vom Elementtyp, ein VBA Dialog aufrufen.

    Vielleicht hilft das weiter?

  6. #6
    christoph_strasser Gast

    Default Re: an den makierten element die eigenschaft "objekt name" aendern

    mit den events kann ich jetzt neue elemente bearbeiten, bei den bestehenden helfe ich mir mit XML-export ab
    vielen dank für die schnelle hilfe

    christoph

Similar Threads

  1. Replies: 2
    Last Post: 9th June 2009, 12:53
  2. Replies: 4
    Last Post: 8th April 2009, 09:27
  3. Replies: 5
    Last Post: 28th November 2008, 10:49
  4. action "COMMAND" at the dynamic element not visible
    By markclemens in forum zenon Energy Edition
    Replies: 0
    Last Post: 16th May 2008, 06:53
  5. Replies: 2
    Last Post: 3rd April 2008, 12:24

Posting Rules

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •