Hallo, ich habe ein Problem mit Redundanzumschaltung.
Ich habe zwei völlig identische Clients, dessen Projekt zwei Server in Redundanz haben. Die Funktion Redundanzumschaltung von einem Button aus funktioniert bei beiden Clients tadellos. Die aber (wichtigere) automatische Hochstufung des SB-Servers, wenn ich Ausfall des Servers simuliere wird nur von einem PC erkannt. Der Client, der darauf nicht reagiert, hat in den Systemvariablen noch beide Servernamen unverändert stehen und sogar die Variablen haben nicht den Status „nicht aktualisiert“ – wie ganz kurz während der Umschaltphase - (sind aber nicht aktuell). Die projekt.ini, zenon6.ini, Runtime-Dateien sind identisch. Was macht diesen Fehler aus bzw. wo kann ich hier weitersuchen?
Für Hilfe bin ich euch dankbar.
LG
Peter