Page 1 of 2 1 2 LastLast
Showing results 1 to 10 of 17

Thread: Cel / Aml

  1. #1
    Join Date
    27.06.2013
    Posts
    24

    Default Cel / Aml

    Hallo zusammen,

    ich hab ein Problem, dass höchstwahrscheinlich einfach is, aber ich finde Lösung nicht. Und zwar möchte ich eine CEL erstellen vorerst mit den Spalten , , , und . Soweit so gut. In der Spalte Text werden nun allerdings Einträge angezeigt wie "@System wurde gestartet", "@Projekt YXZ @nachgeladen", "@Modifizieren Spontanwert", oder "@Benutzer yxz @eingeloggt". Bestimmt sind das Schlüßelworte für die Sprachdatei und genau dafür möchte ich diese Text Spalte auch nutzen nur kann ich leider nicht finden woher die Einträge @etc kommen, die schon drin sind und nun angezeigt werden...Vielleicht kann mir jemand auf die Schnelle helfen.

    Gruß und danke J.K

  2. #2
    Join Date
    10.12.2007
    Posts
    192

    Default AW: Cel / Aml

    Wahrscheinlich wurden sie von einem Wizard übersetzt aber nicht in die Sprachdatei eingetragen.
    Am besten Sicherung machen und Wizard (language oder SystemText bin mir nicht sicher) nochmal laufen lassen, dann müssten die Texte in die Sprachtabelle eingetragen werden.
    Alternativ kann auch in den Projekteigenschaften unter Grafische Ausprägung -> Runtime allgemein -> nicht übersetzte Schlüsselwörter anzeigen der Haken entfert werden, dann sollte das @ verschwinden.

  3. #3
    Join Date
    27.06.2013
    Posts
    24

    Default AW: Cel / Aml

    Danke für die schnelle Antwort,

    die @'s verschwinden dann ja, aber das ist gar nicht das Problem, sondern in der Spalte steht @Modifizieren Spontanwert. Ich finde nirgendwo das "Modiefizieren Spontanwert" wo kann ich diesen Eintrag ändern? An der Variable? Oder wenn ich die RT neustarte wird das auch geloggt dann kommt @Projekt xyz @nachgeladen wo kann ich das "Projekt" ... "nachgeladen" ändern. Auch kann ich nichts unter Benutzer finden. Wenn ich da jemand ein / aus loggt kommt @Benutzer yxz. Zum besseren Verständnis ....@Projekt xyz @nachgeladen möchte ich in z.B @Anwendung wurde nachgeladen, oder @Benutzer in @Anwender ändern. Und diese Einträge dann in die Sprachdatei übernehen. In der AML wird in dieser Spalte der Grenzwerttext angezeigt aber das hilft mir hier nicht weiter.

  4. #4
    tobiassedlmeier Gast

    Default Re: AW: Cel / Aml

    Hallo,
    das sind die fest hinterlegen Schlüsselwörter die zenon Verwendet, wenn die RT neue gestartet wird, wenn ein Wert geändert wird, ....
    Sie können diese Schlüsselwörter in die Sprachtabelle eintragen: Schlüsselwort @Modifizieren Spontanwert -> Und dann als Übersetzung den gewünschten Text eintragen.
    So können Sie ihre eigenen Texte hinterlegen.

    Gruß
    Tobias

  5. #5
    Join Date
    27.06.2013
    Posts
    24

    Default AW: Cel / Aml

    Ohje, das war einfach...

    danke für den Wink mit dem Zaunpfahl.

    Grüß J.K

  6. #6
    Join Date
    27.06.2013
    Posts
    24

    Default AW: Cel / Aml

    Hallo ich nochmal wegen der CEL,

    und zwar suche ich eine Möglichkeit die CEL per Knopfdruck zu leeren/ löschen. Mit einer "Dateioperations-Funktion", die die CEL fieles löscht gehts nicht. Hat jemand ne Idee wie ich die Liste wieder leer bekomme?
    Und dann noch etwas ich hab in meinem Projekt Variablen, die unter Sollwert absetzen > Protokollierung in CEL "Nichts" eingetragen haben, trotzdem tauchen diese bei Veränderung in der CEL auf wie kann das denn sein?

  7. #7
    Join Date
    30.05.2007
    Location
    Salzburg
    Posts
    879

    Default Re: Cel / Aml

    Und dann noch etwas ich hab in meinem Projekt Variablen, die unter Sollwert absetzen > Protokollierung in CEL "Nichts" eingetragen haben,
    -> das ist für die Protokollierung in die CEL wenn Werte auf Variblen agesetzt werden (Sollwert schreiben)

    trotzdem tauchen diese bei Veränderung in der CEL auf wie kann das denn sein?
    -> das ist ja dann das lesen von Variablenwerten
    -> bei diesen Variablen ist dann entweder ein Grenzwert aktiv bei welcher die Option in CEL definiert ist oder aber es hängt eine Reaktionsmatrix auf diese Variable (mit selbiger Option

    Gruß,
    Herbert


  8. #8
    Join Date
    27.06.2013
    Posts
    24

    Default AW: Cel / Aml

    Danke für die Antwort

    Leider ist weder in den Grenzwerteinstellungen noch in einer Rema die Option CEL aktiv. Die besagten vars werden in VSTA gelesen und geschrieben mehr nicht. Ich weis nicht wo die Anzeigen her kommen
    Und kann ich die CEL nun löschen? Weil wenn ich die Dateien .CEL lösche oder auch die .Bin, tauchen immer wieder die letzten CEL Einträge auf. Die werden dann wohl noch irgendwo gespeichert nur wo ^^.

    Gruß J.K

  9. #9
    Join Date
    30.05.2007
    Location
    Salzburg
    Posts
    879

    Default Re: Cel / Aml

    kann es sein, dass dann die einträge von vsta herkommen?
    WriteCelString
    WriteCelStringEx


  10. #10
    Join Date
    30.05.2007
    Location
    Salzburg
    Posts
    879

    Default Re: Cel / Aml

    ach ja...
    Leider ist weder in den Grenzwerteinstellungen noch in einer Rema die Option CEL aktiv. Die besagten vars werden in VSTA gelesen und geschrieben mehr nicht.
    -> da gibts bei der Variable selbst auch noch ein hackerl unter
    Sollwert absetzen -> "SW setzen über VBA"


Similar Threads

  1. Eporting CEL & AML
    By talal.mubarak in forum zenon Supervisor
    Replies: 2
    Last Post: 5th March 2012, 14:35
  2. Deleting all entries from AML and CEL
    By shikra in forum zenon Supervisor
    Replies: 1
    Last Post: 10th July 2011, 23:55
  3. Bildlaufleiste in AML und CEL
    By sva in forum zenon Supervisor
    Replies: 3
    Last Post: 25th February 2011, 14:44
  4. CEL and AML goes blank
    By nurul in forum zenon Supervisor
    Replies: 1
    Last Post: 28th November 2008, 15:54
  5. CEL and AML goes blank
    By nurul in forum zenon Supervisor
    Replies: 2
    Last Post: 1st August 2008, 08:39

Posting Rules

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •