Showing results 1 to 5 of 5

Thread: Verbindung zur Bachmannsteuerung

  1. #1

    Frage Verbindung zur Bachmannsteuerung

    Hallo Support,

    Da bei uns hauptsächlich mit Bachmannsteuerungen gearbeitet wird und wir als Leittechnik Zenon besitzen muss eine Kommunikation zwischen beiden installiert werden.

    Die einfachste Verbindung dachte ich, wäre der Bachmann M1 Treiber, der nicht zu Funktionieren scheint. Die erforderliche Software ist installiert und getestet.

    Kann es sein das dieser mit MPC 240-270 und MX213 nicht kompatibel ist?
    Was ist die sinnvollste Verbindung? (z.B. OPC Server/M1 OPC Enterprise Server)

    Schön wäre ein Treiber, wo ich nicht unbedingt neue Bachmann Software brauche.

    Gruß Martin

  2. #2
    Join Date
    18.07.2011
    Posts
    136

    Default AW: Verbindung zur Bachmannsteuerung

    Hallo Martin und willkommen im Copa-Data Forum!

    Ich hätte jetzt auch mal angenommen dass es mit dem Bachmann Treiber möglich sein sollte. Das wäre prinzipiell auch immer einen allgemeinem Standard wie OPC UA etc. vorzuziehen.
    Was genau bedeutet denn er funktioniert nicht? Gehen die Variablen auf INVALID, oder lässt sich der Treiber schon gar nicht anlegen...?
    Welche Fehlermeldungen listet der Treiber denn im Diagviewer?

    Hast du auch die notwendigen tmanw32.DLL und gbccm132.dll auf dem System?

    lg

  3. #3

    Default AW: Verbindung zur Bachmannsteuerung

    Der Treiber lässt sich anlegen und die Bachmann M1 Software ( V3.80 Release 03/2012) ist installiert. Die .dll Dateien sind auch an ihrem Platz im C:\Windows\System32 Verzeichnis. Der Bachmann verbindet sich über den Device Manager von Bachmann ohne Probleme und lässt sich dann natürlich auch über cmd anpingen. Nur der Target Manager findet den Bachmann nicht. Und so bekomme ich ihn auch nicht in Zenon.

    Bachmann Support selbst antwortet mit:

    ich habe bzgl. Zenon ein wenig nachgeforscht, und habe erfahren, dass vor längerer Zeit im Hause Zenon eine Anbindung an die Bachmann-Steuerungen implementiert wurde. Dies ist ca. 8-10 Jahre her. Die Techniken, die damals zur Kommunikation genutzt wurden, waren zwei DLL’s. Die eine ist Teil des Targetmanagers (tmanw32.dll), die andere hat die Bezeichnung gbccm132.dll. Der Grund für die Verbindungsprobleme könnte mehrere Gründe haben:

    1. tmanw32 / gbccm132.dll sind zu alt / Inkompatibilitäten zu moderneren Systemversionen

    2. Es ist nur der Targetmanager, aber nicht gbccm132.dll installiert. Ich kann nicht sagen, ob das Zenon-Produkt die DLL’s mit installiert, vielleicht müssten diese nachinstalliert werden.

    Im Übrigen muss ich darauf hinweisen, dass diese Bibliotheken mittlerweile durch ein moderneres Produkt ersetzt wurden. Der Name hierfür ist mcom. Mcom ist leider inkompatibel zu den älteren Produkten. Ich kann aber nur empfehlen, dass das Zenon-Produkt für mcom angepasst wird.


    So das Einzige was ich bis jetzt gefunden habe ist: Der M-Manager (exe) wird nicht mehr mit installiert und fehlt demnach. Ist dieser für die Funktion wichtig?
    Kann ich Daten für den Bachmann nicht selber in Zenon hinterlegen? (IP/Subnetzmaske etc.)

    Gruß Martin
    Last edited by math778 : 14th November 2012 at 19:01

  4. #4

    Default Re: Verbindung zur Bachmannsteuerung

    Hallo Martin,

    Wurde dieses Problem inzwischen gelöst? Wenn nicht, was ist er letzter Stand?

    Mfg
    Mark

  5. #5

    Cool AW: Verbindung zur Bachmannsteuerung

    Hi,

    aktueller Stand ist das bei COPA-DATA die Teiberentwicklung angetrieben wird und wir solange als Ersatz den OPC Server von Bachmann benutzen werden.

    Gruß Martin

Similar Threads

  1. Verbindung SPS zum Zenon überwachen
    By stibi in forum zenon Supervisor
    Replies: 1
    Last Post: 21st May 2010, 13:46
  2. SPS-Verbindung überwachen
    By stibi in forum zenon Network
    Replies: 3
    Last Post: 26th January 2010, 23:21
  3. Keine Verbindung zum Projekt
    By fmut in forum zenon Supervisor
    Replies: 3
    Last Post: 2nd June 2009, 09:34

Posting Rules

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •