Showing results 1 to 5 of 5

Thread: Externs Programm auf Zenon WebClient zugreifen ?

  1. #1

    Default Externs Programm auf Zenon WebClient zugreifen ?

    Ist es möglich mit ein Externen Programm (selbst geschriebenes VBA 6.0 Programm) auf Variablen zuzugreifen, wenn aus Zenon als WebClient läuft?
    Unter Laufzeitsystem habe ich es hinbekommen.

    Version des WebClient 7.0

  2. #2

    Default Re: Externs Programm auf Zenon WebClient zugreifen ?

    Hallo Hare1268,

    Wurde VBA aktiviert in der zenon6.ini auf dem Rechner wo der Webclient läuft? (Der default ist aus)

    Wenn der Webclient sich mit einem Webserver standard verbindet, ist das Schreiben von zenon Variablen auch von einem externem Programm aus nicht möglich.

    Mfg
    Mark

  3. #3

    Default AW: Externs Programm auf Zenon WebClient zugreifen ?

    VBA läuft auf dem Webclient.
    Momentan benutzte ich folgende Code um vom einem externen Programm auf Zenon zuzugreifen.
    Wenn das Laufzeitsystem am PC läuft ist alles gut, aber wenn ein WebClient läuft schlägt der aufruf fehl.

    Private Sub Form_Load()
    Dim i
    Dim obProject As zenon.Project
    '*******************************************
    'Programmierer: um (Start: 04.04.12)
    'letzte Änderung:
    'Version:
    '********************************************
    
        On Error GoTo error_zenon
        Set obProject = zenon.Application.Projects.Item(0)
        i = obProject.Variables.Item("keycom").Value
    
     
    Exit Sub
    error_zenon:
    MsgBox "Zenonlaufzeitsystem läuft nicht.", vbCritical, "Error"
    End
    
    
    End Sub

  4. #4
    martins Gast

    Default Re: Externs Programm auf Zenon WebClient zugreifen ?

    hallo,

    ich denke (bin mir aber nicht 100% sicher), da müsste man sich mit Marshalling die Referenz auf die zenon Runtime holen. Dafür gibt es in VB eine Funktion namens GetObject(), die das Objekt aus der Running Object Table (kurz ROT, einer Tabelle, in der Windows alle laufenden Komponenten registriert) heraus holt. Das Problem nun ist, dass die Runtime nun im Kontext des Internet Explorers läuft und ich nicht weiß,

    1. wie man das Objekt richtig marshalled, also den exakten Namen,
    2. ob der Internet Explorer einfach so Zugriffe von außen auf Controls erlaubt (wäre ja eine einfache Möglichkeit, Sicherheitsmechanismen des IE auszuhebeln).

    Wenn die Runtime für sich selbst läuft, ist es relativ einfach - da lautet der Zugriff GetObject("", "zenOn.Application") - diese Funktion liefert ein Objekt des Typs zenOn.Application zurück.

    Ich habe gestern ein wenig versucht, Zugriff über den IE zu bekommen, habe es aber ad-hoc nicht hinbekommen, da ich nicht weiß wie sich der IE in die ROT registriert - geschweige denn, ob es dann möglich ist, Zugriff auf das Objekt zu bekommen.

    Sollte ich noch einen Geistesblitz haben, dann melde ich mich nochmals hier.

    lg

  5. #5

    Default AW: Externs Programm auf Zenon WebClient zugreifen ?

    Danke erstmal für die mühe.
    Habe mir mal Gedanken gemacht und überlegt ob es per DDE gehen würde ?
    Ich könnte ja die Anwendung umschreiben das sie als DDE-Server laufen würde.
    Aber wie hole ich dann vernüftig das ganze in VBA im Hintergrund ab ?

Similar Threads

  1. Externes Programm von Zenon aufrufen
    By hicom in forum zenon Supervisor
    Replies: 6
    Last Post: 6th September 2012, 06:48
  2. ScreenSwitch on WebClient
    By ronmany in forum Webserver/Webclient
    Replies: 1
    Last Post: 26th April 2011, 23:18
  3. Replies: 4
    Last Post: 29th September 2010, 14:26
  4. Which OS for the zenon webclient?
    By markclemens in forum Webserver/Webclient
    Replies: 2
    Last Post: 20th March 2010, 18:29
  5. Remove double scrollbar in Zenon WebClient
    By kicker in forum Webserver/Webclient
    Replies: 1
    Last Post: 1st October 2009, 15:11

Posting Rules

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •