Showing results 1 to 7 of 7

Thread: Sendkeys Funktion und Inet-Explorer

  1. #1

    Default Sendkeys Funktion und Inet-Explorer

    Hallo zusammen,

    ich benutze Zenon 6.51 und greife auf mein Projekt normalerweise über den Webclient zu.
    Die Oberfläche soll über den Browser (Internet Explorer 8.0) von mehreren Personen genutzt werden. Verfügbar sind momentan 3 Lizensen. Bei dieser begrenzeten Anzahl, soll es natürlich jetzt nicht passieren, dass ein Benutzer am Webserver angemeldet bleibt weil er vergisst das Browserfenster zu schließen.
    Ich habe mir das so gedacht, auf der Oberfläche muss sich der User erstmal mittels Active Directory anmelden. Das funktioniert, und wenn er sich wieder abmeldet, soll der Tab im Browser in dem Zenon läuft geschlossen werde. Einen Tab schließe ich ja mit Strg + W. Da dachte ich mir lass ich doch ein kleines VBA Macro ausführen, dass beim Logout die Sendkeyfunktion nutzt, um den Tab zu schließen: SendKeys ("^w")
    Leider bekomm ich nur eine Fehlermeldung:

    Unhandled Exception
    An Unhandled exeption has occurred, an
    error file has been written....
    bla bli blub melde dich bei deinem Support
    Und ein Errofile.
    Das File hab ich mal drangehängt.
    Bei der schreibweise von Sendkeys hab ich auch schon einiges probiert:

    Sendkeys ^w
    Sendkeys "^w"
    Sendkeys ("^w")
    Sendkeys "{RCTL}w"
    Aber ohne erfolg....

    Wenn ich die Tastenkombi selbst eingebe wird der Tab geschlossen.

    Im Forum habe ich Beiträge zu Sendkeys gefunden, aber sogar wenn ich den Quellcode aus den Beiträgen direkt kopiere, bekomme ich die Fehlermeldung

    Was muss ich noch beachten???

    Gruß tobi
    Attached Files Attached Files
    Zenon 8.00

    Zenon Server Windows R2016

    Clients WebClientStarter / Windows 10 Enterprise

    ZenonWebserver 8.00



    --trust me i'm an engineer--

  2. #2
    Join Date
    30.05.2007
    Location
    Salzburg
    Posts
    881

    Default AW: Sendkeys Funktion und Inet-Explorer

    Vielleicht hilft hier dieser Thread: http://www.copadata.com/forums/showthread.php?t=154

  3. #3

    Default AW: Sendkeys Funktion und Inet-Explorer

    Das ist genau dass was ich suche, leider funktioniert es nicht bei mir.;(
    Ich benutze Zenon 6.51 habe das Projekt importiert und, da ich die Runtime von meinem Projekt nicht beenden möchte, die beiden Funktionen eins zu eins in mein Projekt übernommen. Den Aufruf habe ich zuerst über eine LeftClickUp-Funktion gemacht, hier ist der IE abgestürtzt, dann über eine Funktion wie im Beispiel, hier kommt wieder eine Fehlermeldung des IE und ein Protokol wird erstellt. Siehe Anhang.
    Ich versteh das nicht, wenn ich das Skript GetIEVersion im VbaEditor starte funtioniert es, wenn ich die Funktion im Webclient über einen Button aufrufe nicht
    Attached Files Attached Files
    Zenon 8.00

    Zenon Server Windows R2016

    Clients WebClientStarter / Windows 10 Enterprise

    ZenonWebserver 8.00



    --trust me i'm an engineer--

  4. #4

    Default AW: Sendkeys Funktion und Inet-Explorer

    Hab eine funktionierende Lösung hinbekommen
    gestestet unter Windows 7 mit Zenon 6.51 und einem IE 8

    Public Sub LeftClickUp_IESchließen(obElem As Element)
    Dim IE As Object
    Dim Shell As Object
    'Abfrage ob Zenon als Webclient ausgeführt wird
    If thisProject.NetType = tpClient Then
    'Objekt aller geöffneten IE Fenster erstellen
    Set Shell = CreateObject("Shell.Application").Windows
    With Shell
    'Wenn IE Fenster/Tabs geöffnet sind
    If .Count > 0 Then
    'werden alle Shells durchlaufen
    For i = 0 To .Count - 1
    'Speichern des Fenster/Tabs als Objekt
    Set IE = .Item(i)
    'IE Nothing bei leerer Registrierkarte, weiter zur nächsten
    If IE Is Nothing Then GoTo Jump
    'Abfrage der Fensternamen
    If IE.LocationName = "Zenon.htm" Then '!!Hier muss der Dateiname der init.htm angegeben werden!!
    'Wird das IE Fenster/Tab mit Zenon gefunden, wird es geschlossen
    If MsgBox("Webclient wird beendet!", vbYesNo, "ExitProcess") = vbYes Then
    'Tab/Fenster beenden
    IE.Quit
    'Objekte Löschen
    Set IE = Nothing
    Set Shell = Nothing
    'Makro beenden
    Exit Sub
    End If
    End If
    Jump:
    Next
    End If
    End With
    End If
    End Sub
    Zenon 8.00

    Zenon Server Windows R2016

    Clients WebClientStarter / Windows 10 Enterprise

    ZenonWebserver 8.00



    --trust me i'm an engineer--

  5. #5

    Default AW: Sendkeys Funktion und Inet-Explorer

    Wie post ich eigentlich Code ordentlich????
    Zenon 8.00

    Zenon Server Windows R2016

    Clients WebClientStarter / Windows 10 Enterprise

    ZenonWebserver 8.00



    --trust me i'm an engineer--

  6. #6

    Default AW: Sendkeys Funktion und Inet-Explorer

    hehe habs gefunden...
    Public Sub LeftClickUp_IESchließen(obElem As Element)
    Dim IE As Object
    Dim Shell As Object
    'Abfrage ob Zenon als Webclient ausgeführt wird
    If thisProject.NetType = tpClient Then
        'Objekt aller geöffneten IE Fenster erstellen
        Set Shell = CreateObject("Shell.Application").Windows
        With Shell
        'Wenn IE Fenster/Tabs geöffnet sind
        If .Count > 0 Then
            'werden alle Shells durchlaufen
            For i = 0 To .Count - 1
                'Speichern des Fenster/Tabs als Objekt
                Set IE = .Item(i)
                'IE Nothing bei leerer Registrierkarte, weiter zur nächsten
                If IE Is Nothing Then GoTo Jump
                'Abfrage der Fensternamen
                If IE.LocationName = "Zenon.htm" Then '!!Hier muss der Dateiname der init.htm angegeben werden!!
                    'Wird das IE Fenster/Tab mit Zenon gefunden, wird es geschlossen
                    If MsgBox("Webclient wird beendet!", vbYesNo, "ExitProcess") = vbYes Then
                        'Tab/Fenster beenden
                        IE.Quit
                        'Objekte Löschen
                        Set IE = Nothing
                        Set Shell = Nothing
                        'Makro beenden
                        Exit Sub
                    End If
                End If
    Jump:
            Next
        End If
        End With
    End If
    End Sub
    Zenon 8.00

    Zenon Server Windows R2016

    Clients WebClientStarter / Windows 10 Enterprise

    ZenonWebserver 8.00



    --trust me i'm an engineer--

  7. #7

    Default Re: Sendkeys Funktion und Inet-Explorer

    Hallo Tobi,

    Vielen Dank für das Feedback und dein Beispiel!

    Mfg
    Mark

Similar Threads

  1. Can not restore a *.prj file from the zenOn Explorer with the zenOn Editor
    By kyle_lee in forum Engineering Studio & Service Engine (former zenon Editor & Runtime)
    Replies: 5
    Last Post: 30th July 2018, 10:45
  2. Replies: 2
    Last Post: 3rd February 2012, 08:52
  3. Internet Explorer 8.0 for Web-Client ?
    By lephis in forum Smart Server & Smart Client (former Webserver & Webclient)
    Replies: 10
    Last Post: 3rd June 2011, 06:34
  4. Replies: 5
    Last Post: 16th October 2008, 07:56

Posting Rules

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •