Showing results 1 to 8 of 8

Thread: Ändern der IP-Adresse des Zenon Runtime Server

  1. #1
    vogt Gast

    Default Ändern der IP-Adresse des Zenon Runtime Server

    Ich muss die IP-Adresse des 6.22 SP1 Servers ändern, auf dem die Runtime läuft.

    Dabei habe ich ein Problem: nach der Änderung kann ich über den Web Client nicht mehr auf den Server zugreifen. Die Daten in AppData\Temp\zenWebCli habe ich gelöscht. Neue kann er nicht laden. Es erscheint beim Start eine Fehlermeldung inkl. der alten/falschen IP-Adresse.

    So wie es aussieht, ist das Problem die Datei zenon6.ini in Verzeichnis c:\ProgramData\COPA-DATA\System auf dem Client. Diese enthält die Zeile:

    NET_PROXYSERVER=10.1.17.52

    was die falsche IP-Adresse ist. Wenn ich die Datei ändere, wird die Zeile beim nächsten Start des Web Clients wieder mit der falschen IP-Adresse überschrieben.

    Mir ist unklar, welche Einstellung wo genau den Inhalt dieser Zeile auf dem Client beeinflusst.

  2. #2

    Default Re: Ändern der IP-Adresse des Zenon Runtime Server

    Hallo,

    Der Webclient verwendet die Namensauflösung im Netzwerk um den Namen vom Webserver in eine IP-Addresse aufzulösen.

    Meine Vermutung ist, dass am Rechner wo der Webclient installiert ist, über die "hosts" Datei in "c:\Windows\system32\drivers\etc" eine manuelle Namensauflösung konfiguriert ist, für den Rechner wo der Webserver läuft, und hier die alte IP-Addresse noch verwendet wird.

    Grundsätzlich ist es möglich, dass der Webserver auf dem gleichen Rechner installiert ist wie die zenon Runtime (als Server), und daher könnte sich dieser Effekt so zeigen.

    Mfg
    Mark

  3. #3
    vogt Gast

    Default Re: Ändern der IP-Adresse des Zenon Runtime Server

    Die hosts auf dem Rechner des Webclients ist leer. Von da kriegt er die IP-Adresse nicht.

    Woher kommt denn die zenon6.ini? Wird die vom Server übertragen?

  4. #4

    Default Re: Ändern der IP-Adresse des Zenon Runtime Server

    Hallo,

    Die zenon6.ini benötigt der Webclient selbst. Der Webclient liest zB. die Datei um zu wissen ob zB. VBA aktiv / inaktiv ist. Die zenon6.ini soweit ich weiss nie vom Server bzw. vom Webserver übertragen.

    Wie ist die Konfigurationsdatei für den Webclient konfiguriert? (global_vars.js / project_m.htm)

    Stehen in diese Datei richtig die Namen vom Server und Webserver verwendet? Die IP-Addresse darf hier nicht verwendet sein!

    Liefert ein "Ping" vom Rechner mit dem Webclient zum Rechner mit dem Webserver, die richtige IP-Addresse?

    Mfg
    Mark

  5. #5
    vogt Gast

    Default Re: Ändern der IP-Adresse des Zenon Runtime Server

    Quote Originally Posted by markclemens View Post
    Die zenon6.ini benötigt der Webclient selbst. Der Webclient liest zB. die Datei um zu wissen ob zB. VBA aktiv / inaktiv ist. Die zenon6.ini soweit ich weiss nie vom Server bzw. vom Webserver übertragen.
    Aber wieso überschreibt der Client dann die Datei und woher nimmt der Client die IP-Adresse her, die er dort einträgt? Wenn ich die IP-Adresse in der Datei ändere, dann wird sie ja wieder zurückgestellt.

    Quote Originally Posted by markclemens View Post
    Stehen in diese Datei richtig die Namen vom Server und Webserver verwendet? Die IP-Addresse darf hier nicht verwendet sein!
    O.K. Da ist vielleicht ein Problem. In der global_vars.js steht beim RUNTIMESERVER der Rechnername (ohne Domainsuffix) und bei WEBSERVER die IP-Adresse. Mir ist aber nicht klar, wieso es nicht mehr funktioniert, wenn ich dort die IP-Adresse ändere. Im Moment geht es ja auch.

    Wenn ich in der jetzt laufenden Konfiguration (d.h. mit alter IP-Adresse) dort den Hostname eintrage, dann bleibt der Zenon Client während des Starts beim Verbindungsaufbau mit dem Server hängen. Oder soll da da komplette Name inkl. Domain rein?

    Dazu kommt möglicherweise auch noch, dass der Computername (der in RUNTIMESERVER eingetragen ist) ein anderer ist, als der Name, über den er normalerweise vom Webclient aufgerufen wird. Der Computername ist ein automatisch generierter von der ersten Installation. Deswegen gibt es im DNS einen Alias, der normalerweise verwendet wird. Statt http://A1B2C3.example.com/ verwenden wir http://zenon.example.com/ Beides löst im DNS korrekt auf.

    Ich kann aber in die global_vars.js für den Webserver einen Hostname eintragen wie ich will, nur mit der IP-Adresse klappt es. Ich habe schon WEBSERVER auf "zenon.example.com", "zenon", "A1B2C3.example.com", "A1B2C3" gesetzt. Egal, was ich benutze, die Verbindung funktioniert nicht mehr. Der Webclient bleibt beim Verbindungsaufbau hängen und meldet dann, dass er die Projektdateien nicht herunterladen kann. Nur mit der IP-Adresse klappt es und ich kann eben sowohl über
    http://A1B2C3.example.com/ also auch http://zenon.example.com/ drauf zugreifen. Also eigentlich genau das, was ich will, außer dass ich die IP-Adresse nicht ändern kann...

    Quote Originally Posted by markclemens View Post
    Liefert ein "Ping" vom Rechner mit dem Webclient zum Rechner mit dem Webserver, die richtige IP-Addresse?
    Klar. Das geht. Der Internet Explorer kann ja auf den Webserver zugreifen.

    Gerald

  6. #6
    vogt Gast

    Default Re: Ändern der IP-Adresse des Zenon Runtime Server

    Nachdem ich jetzt in die global_vars.js den Hostname eingetragen habe, kriege ich beim WebClient beim Laden des Projekts immer nur noch den Fehler:

    "Bitte Runtime neu Starten Servernamen im Projekt 'zenon' haben sich geändert !"

    Neustarten der Runtime ändert leider nichts daran. Also scheint doch irgendwo im Projekt der Hostname oder sogar die IP-Adresse gespeichert. Oder irre ich?

  7. #7

    Default Re: Ändern der IP-Adresse des Zenon Runtime Server

    Hallo!

    Also für mich hört es sich immer noch an wie ein Problem mit der Namensauflösung.

    Ist im Projekt bei "Server" der Rechnername eingetragen? Ohne DNS Suffix? (Die IP-Addresse darf hier nicht verwendet werden)

    Ein Ping auf dem Servernamen soll am Webserver und am Server immer das gleiche Ergebnis zurück liefern.

    Wenn der Webclient die Meldung bringt, kann es auch sein, dass in der Konfigurationsdatei global_vars.js für den Webclient für den Namen vom Runtime-Server der Rechnername vom Standby eingetragen ist. Hier muss immer der Name vom Server verwendet werden.

    Mfg
    Mark

  8. #8
    vogt Gast

    Pfeil Re: Ändern der IP-Adresse des Zenon Runtime Server

    Die Namensauflösung war definitiv nicht das Problem. Runtime und Webserver laufen auf dem selben Computer. Im DNS ist es korrekt. DNS Cache wurde explizit geleert. Ping zeigte immer für beide Namen die korrekte IP-Adresse. Die Seiten vom Webserver wurden ja auch korrekt heruntergeladen. Auf dem Server selbst gibt es sogar noch eine hosts Datei für beiden Namen, jeweils einmal ohne und einmal mit kompletter Domain.

    Das Problem mit der letzten Fehlermeldung kam von der Verwendung der DNS Domain in global_vars.js.

    Der Zenon Server wurde mit dem ursprünglichen Computernamen A1B2C3 eingerichtet.

    Ich hatte

    var RUNTIMESERVER= "A1B2C3.example.com";
    var WEBSERVER= "zenon.example.com";

    eingetragen. Beides löst problemlos auf die (eigene) IP-Adresse des Servers auf.

    Aber anscheinend mag er es nicht, wenn im RUNTIMESERVER die Domain steht. Jetzt steht folgendes:

    var RUNTIMESERVER= "A1B2C3";
    var WEBSERVER= "zenon.example.com";

    Und es geht. Ich kann http://zenon.example.com/ verwenden und auf die Runtime zugreifen. Erscheint mir zwar widersinnig, da die Auflösung des Namens "A1B2C3" von der korrekt konfigurierten DNS Suffixliste abhängt, aber immerhin funktioniert es...

    Hätte nicht gedacht, dass es so kompliziert ist, die IP-Adresse zu ändern, und es wäre sehr wünschenswert, wenn die Fehlermeldungen verständlicher wären.

    Statt einem "Bitte Runtime neu Starten Servernamen im Projekt 'zenon' haben sich geändert !" wäre es z.B. sehr hilfreich, wenn die Fehlermeldung enthalten würde, welcher Servername erwartet würde und welcher stattdessen benutzt wurde. Und es ist außerdem irritierend, dass ein Neustart der Runtime keinen Änderung bewirkt, da sich die Servernamen durch den Neustart nicht ändern...

    Gerald

Similar Threads

  1. Runtime am Terminal Server
    By kwb in forum Engineering Studio & Service Engine
    Replies: 4
    Last Post: 20th August 2013, 09:17
  2. zenOn 6.01 SP1 B27 - CE - Startbildaufschaltung in Abhängigkeit des Rechnernamens
    By markus.wuelfert in forum Engineering Studio & Service Engine (former zenon Editor & Runtime)
    Replies: 2
    Last Post: 1st February 2011, 05:31
  3. Replies: 4
    Last Post: 29th September 2010, 14:26
  4. Replies: 1
    Last Post: 2nd December 2008, 11:07
  5. Replies: 3
    Last Post: 11th August 2008, 08:22

Posting Rules

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •