Showing results 1 to 5 of 5

Thread: C#: Vorfilterung des Online-Container

  1. #1
    Join Date
    12.12.2011
    Posts
    20

    Default C#: Vorfilterung des Online-Container

    Guten Tag,

    ich erzeuge mit C# (über Interop) einen Online Container. Allerdings beinhaltet dieser OC alle 10.000 Variablen von denen ich nur gut 350 benötige. Gibt es eine Möglichkeit den OC mittels eines String "vorzufiltern". zB: "*ABC*ZZZ*"

    Gruß

    Stefan

  2. #2
    Join Date
    30.05.2007
    Location
    Salzburg
    Posts
    879

    Default Re: C#: Vorfilterung des Online-Container

    der online container muss ja zuvor definiert werden und anschließend die variablen hinzugefügt werden
    -> hier kann ja beim hinzufügen der variablen bereits auf deren namen gefiltert werden
    -> in vba funktioniert das z.b. mit der funktion instr()
    --> siehe http://www.copadata.com/forums/showt...ighlight=instr

    ich bin mir sicher, dass c#/vb.net eine ähnliche funktionalität für das vergleichen von strings anbietet....

    gruß,
    herbert

  3. #3
    Join Date
    12.12.2011
    Posts
    20

    Frage Re: C#: Vorfilterung des Online-Container

    Ich möchte mir aber keinen Container mit allen x0000 Variablen erzeugen lassen. Sondern gezielt 300, von denen ich die Namen vorher nicht exakt kenne. Deshalb zielte meine Frage darauf ab, ob ich noch eine andere Möglichkeit habe den OC zubefüllen als mit

    zenonProject.OnlineVariables().CreateOnlineVariabl es("aaa").Add("aaaaa");

    Zb: mit filter("ABC*XYZ")

  4. #4
    Join Date
    30.05.2007
    Location
    Salzburg
    Posts
    879

    Default Re: C#: Vorfilterung des Online-Container

    Solch Wildcard-Filterung sollte in C# u.a. mit "Regular Expressions" möglich sein ....
    http://msdn.microsoft.com/en-us/libr...ons.regex.aspx

    Gruß,
    Herbert

  5. #5
    martins Gast

    Default AW: C#: Vorfilterung des Online-Container

    hallo,

    ich schätze sie versuchen so ein Problem zu lösen:

    Sie haben beispielsweise folgene Variablen;

    Var_Ort_1_v1
    Var_Ort_1_v2
    Var_Ort_1_v3
    Var_Ort_2_v1
    Var_Ort_2_v2

    und wollen nun alle Variablen die Ort_2 beinhalten in den Online Container werfen.

    Ich würde es so lösen: alle Variablennamen auslesen und in eine Liste vom Typ string speichern.
    Danach mit Regular Expressions die Namen in einer Schleife determinieren und die Matches in eine neue Liste speichern. Diese Liste iterieren sie dann mit einer ForEach durch und werfen den String (also den Variablennamen) in die Add() Methode. Sollte problemlos funktionieren

    mfg
    Martin

Similar Threads

  1. Online Container zertören
    By perschke in forum VBA
    Replies: 1
    Last Post: 1st December 2010, 09:00
  2. Abzahl der Online Container
    By perschke in forum VBA
    Replies: 3
    Last Post: 10th January 2010, 23:40
  3. beispiel für online container
    By jusufs in forum VBA
    Replies: 1
    Last Post: 3rd December 2009, 00:08
  4. Replies: 0
    Last Post: 10th February 2009, 13:54
  5. Dynamische Onlinevariablen im Container
    By bzoller in forum VBA
    Replies: 10
    Last Post: 25th September 2008, 14:45

Posting Rules

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •