Showing results 1 to 2 of 2

Thread: Real Variable Modbus TCP

  1. #1
    Join Date
    29.07.2007
    Posts
    1

    Default Real Variable Modbus TCP

    Hallo zusammen,

    folgende Problemstellung:
    ZenOn 6.21
    Wagocontroller 750 849
    Treiber Modbus TCP

    Registerzugriff über FC16 funktioniert alles.

    Lediglich der Wertebereich ist auf -1000.00000 bis 1000.00000 begrenzt.
    Wie können größere Werte kommuniziert werden. Eine Kommastelle reicht.
    Wenn ich nicht die defaultmäßige Signalauflösung nehme, wird der Wert nicht
    mehr korrekt angezeigt. (Einstellung im Treiber für 32 Bit Variable Intel-Format wie
    in Wago Manual beschrieben)

    Hat jemand eine Idee?

    Mit freundlichen Grüßen

    Philipp Kreisel

  2. #2

    Default Re: Real Variable Modbus TCP

    wenn die Signalauflösung einer Variable angepasst wird, muss auch entsprechend der Messbereich der Variable angepasst werden.

    Über den Messbereich lässt sich eine Wertanpassung durchführen. zB. Wert in Steuerung 0..255 (signalbereich), Wert in zenon entspricht 0..10.

Similar Threads

  1. Real-time performancce of STRATON
    By prasadkh in forum straton / zenon Logic
    Replies: 4
    Last Post: 12th December 2013, 12:31
  2. 64bit data type in modbus
    By roberto1978 in forum Drivers
    Replies: 7
    Last Post: 12th January 2011, 14:01
  3. Modbus read input status
    By maurodx in forum Drivers
    Replies: 3
    Last Post: 2nd September 2009, 00:21
  4. Read Real variables in VBA
    By joulz in forum VBA
    Replies: 4
    Last Post: 5th February 2009, 13:29

Posting Rules

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •