Showing results 1 to 5 of 5

Thread: Rezeptfilter

  1. #1
    Join Date
    03.06.2008
    Posts
    76

    Default Rezeptfilter

    Hallo Zusammen

    Ist es möglich über VBA den derzeit gewählten Rezeptfilter auszulesen und anzuzeigen ?

    Der Rezeptfilter wird über ein Kontextbild gewählt. Im Rezeptlistenbearbeitungsfenster soll
    der gewählte Rezeptfilter nur angezeigt werden, eine Änderung kann jedoch nur über das Kontextbild erfolgen.


  2. #2

    Default Re: Rezeptfilter

    Hierzu gibt es die entsprechende Systemtreibervariable, die den zuletzt verwendeten Filter als String darstellt.

  3. #3
    Join Date
    03.06.2008
    Posts
    76

    Default AW: Rezeptfilter

    Uups da habe ich wohl nicht richtig nachgeschaut. Sorry

    Ich hätte eine weitere Frage bzgl. des Rezeptfilters.

    Das MDI Objekt der Rezepttabelle aktiviert automatisch die Srcollbalken sobald mehr Rezeptparamer verfügbar sind wie darstellbar.

    Ist es möglich diese Information auch in Zenon abzufragen und auszuwerten ??

    Ich nutze die Bildspezifischen Kontrollelemente
    Seite Hoch, Zeile Hoch, Seite Runter, Zeile runter
    da es sich um ein Touchapplikation handelt.
    Angedacht ist, die obengenannten Kontrollelemente nur sichbar zu schalten wenn mehr Rezeptparameter wie darstellbar verfügbar sind.

  4. #4

    Default Re: Rezeptfilter

    Auf Anhieb wüsste ich nicht, wie sich ermitteln lässt ob das Control die automatische Scrollbalken zeigt oder nicht.

    Das control selbst ist per Default so definiert, dass Scrollbalken dargestellt werden, wenn sie erforderlich sind.

    Es wäre natürlich möglich zu ermitteln wie viele Variablen grundsätzlich in der Rezeptgruppe vorhanden sind, wie viele davon aufgrund von "visibility" Variable und aktuellen Filter, sichtbar sind, und basierend darauf die Buttons unsichtbar zu schalten.

    Schwierig wird es dann, wenn die Schriftart der Tabelle geändert wurde, und sich dynamisch mit der Sprachumschaltung ändert. Abhängig von der Schriftart (grösse) wird eine unterschiedliche Zeilenanzahl zur Darstellung von Scrollbalken führen.

  5. #5
    Join Date
    30.05.2007
    Location
    Salzburg
    Posts
    879

    Default Re: Rezeptfilter

    Ist es möglich über VBA den derzeit gewählten Rezeptfilter auszulesen und anzuzeigen ?
    -> was ich hierzu noch anmerken möchte ist, dass es seit zenon 6.50 die Möglichkeit gibt bei jedem MDI-Bild mit Filterinformationen diesen auszulesen.

    Die Methode hierfür heißt "PictureFilter". Hierzu gibt es in der VBA-Hilfe (Automation Interface) sowohl auch in der aktuellen "Information Unlimeted" (IU 18) ein Beispiel.

    Gruß,
    Herbert

Posting Rules

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •