PDA

View Full Version : global_vars Einstellung für Redundante Server



PeterGruber
10th April 2018, 07:02
Ich habe beide Server in die global_vars eingetragen<br><br>// Please enter here the computer name, on which the zenon Runtime is installed and on which it is actively running<br>// For redundant Runtime servers, please enter both "server1;server2"<br>var RUNTIMESERVER =&nbsp;"2305tc010125;2305tc010206";<br><br><br>allerdings bekomme ich beim Start eines Webclients noch immer folgende Meldung: <br><br>Prüfen Sie die Servernamen in der Web-Konfiguration:<br>S1 = 2305tc010125<br>S2 = <br><br>Zenon RT und Webserver V7.50<br><br>Was mache ich falsch? Ist das Trennzeichen richtig oder muss ein Beistrich verwendet werden?<br><br>Danke!<br><br>mfg<br>Peter Gruber<br><br>

ulschri
10th April 2018, 07:16
Hallo Peter,&nbsp;<br><br>laut Hilfe muss es ein Semikolon zwischen den beiden RT Servern in der global_var Konfiguration sein.<br>z.B.&nbsp;"Srv1; Srv2"<br><br>BG,<br><br>Ulschri

klemensn
10th April 2018, 07:32
Hallo Peter!<br><br>Befinden sich Server und WebClient(s) in derselben Domain oder in unterschiedlichen?<br><br>Bei verschiedenen Domains sollte der FQDN (Fully Qualified Domain Name) verwendet werden, z.B.:<br>var RUNTIMESERVER="2305tc010125.mydomain.com;<span style="display: inline !important; float: none; background-color: transparent; color: rgb(51, 51, 51); font-family: Verdana,Arial,Tahoma,Calibri,Geneva,sans-serif; font-size: 13px; font-style: normal; font-variant: normal; font-weight: 400; letter-spacing: normal; orphans: 2; text-align: left; text-decoration: none; text-indent: 0px; text-transform: none; -webkit-text-stroke-width: 0px; white-space: normal; word-spacing: 0px; word-wrap: break-word;">2305tc010206</span>.mydomain.com";<br><br>Das mit dem ";" zur Trennung ist korrekt, wie ulschi bereits geschrieben hat.<br><br>LG,<br>klemensn<br>

PeterGruber
10th April 2018, 08:04
Hallo!<br><br>thx!<br>zur Info:<br>Mir ist aufgefallen dass&nbsp;die Meldung&nbsp;bei einem neuen Client (der noch nie online war seit es 2 Server gibt) nicht erscheint.<br>Habe nun auf meinem PC den Ordner zenWebCli und auch die Temporären Internetdateien im IExplorer gelöscht und dann funktioniert es auch hier.<br>Hoffe das bleibt auch so<img title="Lächeln" class="inlineimg" alt="" src="images/smilies/smile.png" border="0" smilieid="1"><br>Wird das nun noch bei weiteren Clients probieren...<br><br>LG<br>Peter